Baie de Somme ©B. Bremer
La Baie de Somme - Belvédère du Crotoy
La Baie de Somme - Route Blanche
Le Hourdel ©F. Leonardi

Die Somme-Bucht

Eine der schönsten Buchten der Welt.

Die Somme-Bucht befindet sich im westlichen Teil des Departements Somme und ist mit einer Fläche von beinahe 7.200 Hektar das größte Mündungsgebiet Frankreichs. Sie gilt als eine der schönsten Buchten der Welt. Je nach Gezeiten und Jahreszeit offenbart ihr breiter Zugang zum Ärmelkanal eine sich stetig verändernde Landschaftskulisse aus Dünen, Felsen, Kieselsteinstränden, Wiesen und Sümpfen, in denen Hunderte von Vogelarten gerne auf ihrer Migration Halt machen.

Die Somme-Bucht wurde mit dem Gütesiegel der berühmtesten bzw. meistbesuchtesten naturgeschützten Landschaften Frankreichs - Grand Site de France - ausgezeichnet.

 

Mehr über die Somme-Bucht erfahren

 

Parcours à la carte