Mit dem Zug © Jaqueline Piriou
Arrivée en TGV © Diaphane ell prod

Anreise zum Radfernweg La Vélomaritime

Anreise von Deutschland zum Radfernweg La Vélomaritime

Mit dem Flugzeug

Von den Flughäfen entlang des Radfernwegs gibt es keine Direktflüge nach Deutschland. Die nächsten Flughäfen sind:

  • Rennes (80 km vom Radfernweg entfernt)

  • Paris

Wichtig: Informieren Sie sich über die Fahrradmitnahmebedingungen Ihrer Fluglinie.
 

Mit dem Auto:

In vielen Städten und Dörfern des Radfernweges gibt es gebührenpflichtige oder kostenlose Parkplätze. Nähere Informationen darüber erhalten Sie bei der Tourismusinformation, die Ihrem Startpunkt am nächsten liegt. Sie können sich auch auf der Webseite www.onepark.fr/de über Parkplatzverfügbarkeiten informieren und Ihren Platz mit wenigen Klicks in folgenden Städten entlang der Radroute online reservieren: Saint-Malo, Grandcamp-Maisy, Boulogne-sur-Mer, Calais.

Des Weiteren bieten einige Unterkünfte (mit oder ohne Accueil Vélo-Gütezeichen) kostenlose oder kostenpflichtige Parkmöglichkeiten an (Parkplatz oder Garage).

Denken Sie bei der Planung Ihres Fahrradabenteuers daran, eine Stadt in der Nähe eines Bahnhofs oder mit einem Bahnhof als Startpunkt zu wählen, damit Sie am Ende Ihrer Reise wieder schnell und einfach zu Ihrem Ausgangspunkt zurückkommen können :).